30. Juni 2022

Das Wort zum Sonntag: Von der nächsten Welle zur „Demokratie nach Zahlen“?

Social-Media macht manchmal Spaß. Zumindest dann, wenn Beiträge zum Anlass für interessante Diskussionen werden. So geschehen mit einem Thread, den ich auf meiner Facebook-Präsenz veröffentlicht hatte. Anlass waren die sehr tendenziösen Berichte im NDR (NDR-Info) zum „Anstieg des Corona-Infektionsgeschehens“ und ihren Ursachen, die man recht unverblümt in Reiserückkehrern und feierwütigen jungen Menschen sah. Gleichzeitig strahlte man die mahnenden Stimmen und erhobenen Zeigefinger ensprechender Politiker aus Bund und Ländern besonders prominent und deutlich durch den Äther.